Die Pyramiden-Logik Teil 7

Die Pyramiden Logik Teil 7
#Pyramidenlogik #Spielregeln #Mitarbeiter #Sprache #Werte

Es besteht kein Zweifel, dass auch Produkte Werte schaffen können.

Das mögen nachhaltige Produkte sein, oder Produkte, die einen ganz besonderen Mehrwert für ihre Nutzer liefern – und deshalb für sie unverzichtbar sind.

Darauf lässt sich ein tragfähiges Unternehmen aufbauen. Denn das Produkt ist die Essenz einer Marke. Und es wird helfen, eine Krise zu überstehen – so man es strategisch ausbaut und anhaltend klug weiter pflegt.

Über allem steht die Entscheider-Kompetenz: Es ist wichtig, dass der Chef Herr über die Kernfragen dieser Markenpflege ist, und sie im Unternehmen verstanden und weitergetragen werden.

Marken sind wertegesteuerte Systeme.

Wenn alle kundenrelevanten Parameter zusammenspielen, erst dann wird eine Marke als glaubwürdig und konsistent eingeschätzt.

Für die Geschäftsführung bedeutet das: Jedes Produkt muss Teil der strategischen Unternehmensführung sein. „Brand Management“ ist eine Führungsaufgabe!

Ein Produkt, das Werte verkörpert, schafft Sicherheit und Vertrauen beim Kunden. Und wird damit krisenfest.

Die Pyramiden Logik Teil 7


Links:

Kontakt













Die Pyramiden-Logik Teil 7

Die Pyramiden Logik Teil 7
#Pyramidenlogik #Spielregeln #Mitarbeiter #Sprache #Werte

Es besteht kein Zweifel, dass auch Produkte Werte schaffen können.

Das mögen nachhaltige Produkte sein, oder Produkte, die einen ganz besonderen Mehrwert für ihre Nutzer liefern – und deshalb für sie unverzichtbar sind.

Darauf lässt sich ein tragfähiges Unternehmen aufbauen. Denn das Produkt ist die Essenz einer Marke. Und es wird helfen, eine Krise zu überstehen – so man es strategisch ausbaut und anhaltend klug weiter pflegt.

Über allem steht die Entscheider-Kompetenz: Es ist wichtig, dass der Chef Herr über die Kernfragen dieser Markenpflege ist, und sie im Unternehmen verstanden und weitergetragen werden.

Marken sind wertegesteuerte Systeme.

Wenn alle kundenrelevanten Parameter zusammenspielen, erst dann wird eine Marke als glaubwürdig und konsistent eingeschätzt.

Für die Geschäftsführung bedeutet das: Jedes Produkt muss Teil der strategischen Unternehmensführung sein. „Brand Management“ ist eine Führungsaufgabe!

Ein Produkt, das Werte verkörpert, schafft Sicherheit und Vertrauen beim Kunden. Und wird damit krisenfest.

Die Pyramiden Logik Teil 7


Links:

Kontakt